60 cm Iron Man Statue selber bauen – Meine Review zur ersten Bauphase von Fanhome [Anzeige]

Fanhome Iron Man Statue Modellbausatz Bauphase Marvel

Bist du zufällig in den 80er und 90er aufgewachsen und kennst noch den T-Rex Dinosaurier, den man mittels eines Zeitschriften-Abo-Modells Schritt für Schritt aufbauen konnte? Zuerst wurde das Skelett aufgebaut und später kamen die einzelnen Hautteile hinzu. Das Skelett selber konnte sogar im Dunkeln leuchten. Zu jedem Bauteil hast du schöne umfangreiche Informationen über verschiedene Dinosaurier und Pflanzen erhalten.

Anzeige

Ich habe dieses Abo-Modell geliebt und mich bei jeder Zusendung wie ein Honigkuchenpferd gefreut. Jetzt gibt es so ein Abo-Modell für eine riesige 60 cm große bewegliche Iron Man Statue von Fanhome original von Marvel lizensiert. Ich war sehr neugierig aber auch skeptisch. Wie würde wohl die Qualität sein? Könnte ich das überhaupt mit meinen zwei linken Händen zusammen bauen? Wie würden die zusätzlichen Informationen aussehen? Lohnt sich das für den Preis?

Da viele Teile beweglich sind, nachträglich abnehmbar könnte dies laut Fanhome zum Schluss so aussehen:

Iron Man Statue von Fanhome in fertiger Form

Iron Man Statue von Fanhome in fertiger Form
Iron Man Statue von Fanhome in fertiger FormCopyright by Fanhome

Ich durfte die erste Bauphase des Iron Man Mark III Modells von Fanhome ausprobieren und bin wirklich positiv überrascht. Gerade die Qualität des Materials hat mich umgehauen. Das Gehäuse ist aus richtigem schweren Metall. Allein der Helm wiegt nach dem Zusammenbauen 205 gramm und der metallene Schuh 203 gramm. Beide können mittels kleiner LED Lampe und Batterie leuchten.

Fanhome Iron Man Statue Modellbausatz Bauphase Marvel

Fanhome Iron Man Statue Modellbausatz Bauphase Marvel

Fanhome Iron Man Statue Modellbausatz Bauphase Marvel

Copyright bei Irgendwie nerdig

Wie schwer wird wohl die Statue nach dem kompletten Zusammenbau sein? Durch das wirklich sehr stabile und hochwertige Material, gehe ich von mehreren kg aus. Ich werde diesbezüglich noch einmal genau nachfragen und es in diesem Beitrag ergänzen.

Ich wurde im November von Fanhome angeschrieben, hatte danach aber diverse private Probleme und mehrere Unfälle und Krankheiten. Wie im vorherigen Beitrag beschrieben, hatten sich daher mehrere Projekte verzögert. Außerdem wollte ich die Bauphase erst einmal testen und anschauen, bevor ich mich entscheide darüber zu schreiben. Ich möchte wirklich nur Produkte empfehlen, hinter denen ich zu hundert Prozent stehe. Und ich muss sagen: Ich tue ich es!

Spezifikationen (Auszug aus der Fanhome Seite)

Das Iron-Man-Modell ist kein Spielzeug. Dieses Sammlerstück ist als Schauobjekt / Dekoration gedacht.

  • Limitierte Auflage
  • Hergestellt aus Metall und hochwertigem, spritzgegossenem ABS-Kunststoff
  • Verstellbares Modell mit verschiedenen Bewegungsmöglichkeiten
  • Sehr detailreiche Ausführung
  • Reaktor, Hand-Repulsor, Düsenstiefel und Visier sind mit LED-Leuchten ausgestattet
  • Gelenksklappen an Beinen und Schultern
  • Die Gelenkteile zeigen die Innenvorrichtungen
  • Von Marvel/Marvel Studios lizensiertes Produkt
  • Batterien sind enthalten
  • Höhe 60 cm – Gelenkpunkte 52 cm

Tipp

Schaue doch mal auf die Fanhome.com Seite. Dort findest du weitere einzigartige Sammlungen zu Star Wars, Naruto, Street Fighter, Marvel, Fast & Furious,

Hier stelle ich dir zuerst die einzelnen Phasen vor. In der ersten Bauphase kannst du sogar mit nur einem Euro beginnen. Wenn du das Fanhome Iron Man Modell abonnierst sehen die Bauphasen und wie folgt aus:

Das Modell enthält insgesamt 100 Bauphasen, die jeweils aus Teilen und einem Magazin mit exklusivem Inhalt bestehen, sowie eine Anleitung zum Zusammenbau. Die Lieferung erfolgt monatlich, so dass nach dem 25. Monat das Iron Man Mark II Modell komplett zusammen gebaut sein sollte.

Genaue Angaben zu Ausgaben und Preise findest du auf www.fanhome.com.

By the way – Du kannst das Abo jeder Zeit kündigen. Du zahlst nur bis zu der Bauphase, die du bereits erhalten hast.

Fanhome Iron Man Statue Modellbausatz Bauphase Marvel

Fanhome Iron Man Statue Modellbausatz Bauphase Marvel

Fanhome Iron Man Statue Modellbausatz Bauphase Marvel

Copyright bei Irgendwie nerdig

Ich finde, dass das Preis-Leistungs-Verhältnis für ein Marvel lizenziertes Sammler-Modell vollkommen in Ordnung ist. Es gibt Statuen und Figuren ähnlicher Preisklasse (Stichwort Sideshow) auf dem Markt, die jedoch KEINE Metallteile, sondern oft nur Plastik, Kunstharz, oder / und Stoff beinhalten. Außerdem beinhalten die wenigsten Modelle LED Licht oder mehrere Schichten zum auseinander und aneinander bauen.

Der Vorteil bei dieser Iron Man Statue von Fanhome: Du teilst den Gesamtpreis auf 100 Bauphasen auf, und musst den Wert nicht sofort bezahlen.

Dies ist meine ehrliche persönliche Meinung! Schreib mich gerne an oder geb mir Feedback über meine Social Media Plattformen, dann können wir uns darüber gerne austauschen.

Außerdem wichtig zu Wissen: Alle Abonnenten erhalten während des Zeitraums tolle Geschenke:

Iron Man Fanhome Statue tolle Geschenke

  • Set bestehend aus 3 Postern
  • Iron Man Kappe
  • Iron Man T-Shirt (L)
  • Powerbank

Noch ein Hinweis: Nur mit automatischem Zahlungsvorgang: Wähle die Zahlungsmethode Bankeinzug, PayPal oder Kreditkarte aus, und erhalte einen Iron Man Bluetooth-Lautsprecher (14 x 17 cm) mit deiner 16. Lieferung.

Iron Man Bluetooth Lautsprecher

War das Zusammenbauen schwer?

Überraschenderweise hatte ich überhaupt keine Probleme. Ich bin sonst sehr ungeschickt und tollpatschig, was Basteleien oder handwerkliche Dinge angeht. Ich habe pro Teil ca. 20 Minuten (inklusive Ablenkung vom Handy. Schmunzel.) benötigt. Die Anleitungen sind sehr einfach und genau gehalten, so dass es keine Missverständnisse gab. Die Innenteile waren größtenteils aus Kunststoff, während die äußeren Teile aus stabilem Metall gefertigt waren. Es war also wichtig, dass die Schrauben sehr fest gedreht werden.

Fanhome Iron Man Statue Modellbausatz Bauphase Marvel

Fanhome Iron Man Statue Modellbausatz Bauphase MarvelCopyright bei Irgendwie nerdig

Fazit

Ich bin sehr gespannt, was die nächsten Bauphasen beinhalten und werde euch nach und nach auf dem Laufenden halten. Ein Poster war außerdem dabei und ein Auszug aus der Geschichte der Welt von Iron Man und Tony Stark.

Das Iron Man Mark III Modell von Fanhome bekommt also eine klare Empfehlung von mir. Ich bin wirklich positiv überrascht, wie hochfertig das Material ist und wie detailliert das Innenleben ausgearbeitet wurde!

Was sagst du zu dem Iron Man Modell von Fanhome? Wirst du es dir holen? Auf Instagram habe ich noch einmal den Trailer und ein persönliches Video dazu verfasst. Schau doch einmal vorbei und diskutiere gerne mit mir darüber.

Meine Social Media Accounts findest du wie folgt. Außerdem freue ich mich sehr, wenn du diesen Beitrag teilst. Facebook, Instagram oder Twitter. Schaue auch gerne bei mir auf Pinterest vorbei oder adde gerne meinen RSS Feed.

Möchtest du außerdem live mit mir quatschen? Folge mir gerne auf der Streamingplattform TWITCH (irgendwienerdig)

Cooler nerdiger Beitrag? Teile ihn gern!
More from Pia Lupa

Fantastischer BATGIRL FANFILM aus April 2021

Hossa die Waldfee! Seit über einem Jahr folge ich dem Youtube Kanal...
Read More

3 Comments

  • ich finde auch das das Werkzeug bei dem Endpreis hochwertiger hätte sein können,da die Schrauben auch anfällig sind wer will schon gerne abrutschen und dabei die Lackierung beschädigen

  • Hallo, also optisch bin ich von der Qualität auch sehr überzeugt. Hab auch vor kurzem mit dem Bau begonnen. Leider ist mir das mit dem Sitz der Schrauben schleierhaft. Also ich schraube schon einge Jahre und sehe auch ein das man anhand der Größe der Schrauben sehr genau arbeiten muss. Aber wenn ich den mitgelieferten Schraubendreher nach den ersten beiden Bauphasen im Grunde wegwerfen darf. Weil er so arg verschlissen ist das er an den Schraubenköpfen schlichtweg überspringt. Dann frage ich mich wie das die nächsten 2 Jahrenweitergehen soll.

    • Okay, das hört sich ominös an. Aber ich denke, man kann es auch mit herkömmlichen Schraubendrehern montieren, die man zu Hause hat, sonst reklamiert man das einfach, denke ich :)

      Lieben Gruß Pia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.